Die 5 besten Programmiersprachen für Einsteiger

Für alle Anfänger, die gerade angefangen haben, das Programmieren zu lernen, oder für alle, die damit anfangen möchten, kann es ein wenig entmutigend sein! Es gibt viele verschiedene Programmiersprachen zur Auswahl, und manchmal kann es schwierig sein, sich für eine zu entscheiden, mit der man beginnen möchte oder die zu einem passt.

JavaScript

JavaScript ist eine weitere, derzeit sehr gefragte Sprache, die jedoch nicht mit Java zu verwechseln ist! Java ist eine Programmiersprache, während JavaScript eine Skriptsprache ist. Sie ist relativ leicht zu erlernen, aber vielleicht nicht so leicht wie Python. Es läuft auf jeder Plattform und ist bereits in Ihrem Browser enthalten, so dass Sie es nicht installieren müssen. Wenn Sie etwas für das Web entwickeln wollen, muss JavaScript auf Ihrer Liste der zu erlernenden Programme stehen.

Sie können sofort mit JavaScript beginnen, um Websites und Spiele für das Web zu erstellen. Es ist eine der grundlegenden Technologien, auf denen das heutige Web aufgebaut ist. Es ist dynamisch und kann flexibel für die objektorientierte Programmierung eingesetzt werden. Ein Großteil ihrer Syntax ist von der Sprache C abgeleitet (siehe unten).

Python
Python ist eine der am weitesten verbreiteten High-Level-Programmiersprachen. Das liegt vor allem daran, dass sie einfach und gut lesbar ist und man weniger Codezeilen für ein Konzept verwenden kann als bei anderen Sprachen. Es handelt sich um eine Skriptsprache, mit der Sie in kurzer Zeit eine Menge Code erstellen können.

Sie ist quelloffen und kostenlos, und es gibt viele Tools und Dokumentationen, um Python zu lernen. Es gibt einige großartige offizielle Tutorials, die einfach zu befolgen sind, und der Schwerpunkt liegt weniger auf der Syntax, was für Anfänger geeignet ist. Python ist ein gutes Sprungbrett für das Erlernen anderer objektorientierter Sprachen.

Ruby

Ruby ist eine dynamische, objektorientierte Skriptsprache, die bei der Entwicklung von Websites und mobilen Anwendungen eingesetzt wird. Sie ähnelt Python, da sie einfach und lesbar ist. Sie ist in der Regel auf webbasierte Anwendungen ausgerichtet. Es ist die Sprache, die das Framework Ruby on Rails antreibt, das hinter Websites wie Twitter, Groupon und GitHub steht.

Die Sprache ist leicht zu erlernen, und auf der offiziellen Ruby-Website gibt es eine hilfreiche 20-minütige Schnellstartanleitung. Es ist einfach und leicht zu lesen und wird von einer großen Gemeinschaft von Programmierern unterstützt, die bereit sind, Fragen zu beantworten. Es gibt eine umfangreiche Dokumentation sowie großartige Ressourcen, die Ihnen helfen, Ruby von Anfang an zu verstehen.

Java
Java ist eine der beliebtesten Programmiersprachen der Welt. Java 1.0 wurde 1995 nach dem Prinzip „Write Once Run Anywhere“ veröffentlicht. Es handelt sich um eine klassenbasierte, objektorientierte Sprache, die so konzipiert ist, dass sie portabel ist, d.h. auf allen Plattformen, Betriebssystemen und Geräten zu finden ist.

Java wird schon so lange verwendet, dass es im Internet viele Informationen darüber gibt. Das ist ideal für Anfänger, denn das bedeutet, dass fast jede Frage, die Sie haben, bereits von einem anderen Mitglied der Java-Gemeinschaft gestellt und beantwortet wurde. Es gibt eine unglaubliche Auswahl an Werkzeugen und großartige Editoren, die Sie sofort auf Fehler hinweisen. Java-Programmierung ist eine sehr gefragte Fertigkeit, und Kenntnisse in diesem Bereich öffnen viele Türen in Bezug auf die Beschäftigung.

Blockly

Blockly ist ein kostenloses Programm, das eine einfache, visuelle Sprache darstellt. Es kann von jedem benutzt werden, ob alt oder jung. Der Benutzer lernt, Programme zu schreiben, indem er Blöcke zusammensetzt, um einfache Funktionen zu erstellen. Jedes visuelle Objekt ist auch ein Code-Objekt.

Das Ziel von Blockly ist es, aus den Blöcken lesbaren Code zu erzeugen, der in JavaScript oder Python usw. geschrieben werden kann. Das bedeutet, dass Anfänger, sobald sie es beherrschen, zu komplizierteren Programmen übergehen können. Dank der einfachen Drag-and-Drop-Funktion können Sie sehr leicht Anwendungen erstellen. Anschließend können Sie die erstellten Anwendungen exportieren und in anderen Programmiersprachen anwenden.

Die einfache Einrichtung bedeutet, dass man sich keine Gedanken über Dinge wie Syntaxfehler machen muss, was die Entscheidung, das Programmieren zu lernen, ein wenig weniger entmutigend macht. Blockly ist definitiv ein nützliches Programm für alle, die von den anderen genannten Sprachen etwas eingeschüchtert sind.

Die Programmierung von Computern wird in unserem Leben immer wichtiger. CoderDojo ist eine globale Gemeinschaft von kostenlosen und offenen Programmierclubs, die Kindern helfen, coole und lustige Dinge mit Technologie zu erschaffen.

Behebung Samsung Galaxy S8 Kamera Fotos sind unscharf

Das #Samsung #Galaxy #S8 ist eines der Premium-Smartphone-Modelle auf dem Markt, das über ein Kamerasystem verfügt, das Fotos in hervorragender Qualität aufnimmt. Das Telefon verfügt über eine 12-MP-Rückkamera mit Dual-Pixel-Technologie, die es ermöglicht, mehr Licht zu erfassen, was zu großartigen Fotos auch bei Nacht führt. Obwohl es sich um ein solides Mobiltelefon handelt, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Folge unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das Galaxy S8 Kamera Fotos sind unscharf Problem und andere damit verbundene Probleme anzugehen.

S8 Kamera Fotos sind unscharf

Problem: Während einer kürzlichen Reise nach Schottland fing mein Galaxy S8, das immer großartige Fotos gemacht hat, an, sich falsch zu verhalten. Die erste Woche kein Problem und dann plötzlich alle Fotos, die ich nahm waren unscharf, als ob es eine niedrige Auflösung Aufnahme oder leicht unscharf war. Wenn ich das Foto in der Galerie anschaue und versuche, durch die Bilder zu schwenken, erscheint nach jedem schlechten Foto ein „schwarzes“ Bild. Das Telefon wurde nicht aktualisiert, bevor die Fehlfunktion auftrat. Das Ausschalten hat nicht geholfen. Obwohl ich ein Verizon-Kunde bin, wie immer, wenn ich in Großbritannien bin, habe ich eine 30-Tage-SIM-Karte von EE gekauft. Ich habe sie am ersten Tag installiert, und alles war bestens. Die Fehlfunktion der Kamera trat erst 10 Tage später auf. Letztes Jahr war ich in Irland und hatte eine Vodafone-Karte und hatte keine Probleme. Als ich zurückkam, wechselte ich wieder zu Verizon und 2 Tage später wurde das Telefon aktualisiert. Laut Samsung hat dieses Gerät einen nicht herausnehmbaren Akku. Für jede Idee wäre ich sehr dankbar. Ich danke Ihnen.

Lösung: Ist in Ihrem Telefon eine microSD-Karte installiert? Wenn ja, kann dies in der Regel ein solches Problem verursachen, insbesondere wenn die Karte beschädigte Sektoren aufweist. Versuchen Sie, die Karte zu entfernen und erneut Fotos zu machen. Prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Ist dies der Fall, müssen Sie mit den unten aufgeführten zusätzlichen Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn das Problem nach der Durchführung eines Schrittes immer noch auftritt.

Überprüfen Sie, ob eine von Ihnen heruntergeladene App das Problem verursacht, indem Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten. Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftritt, könnte es durch eine App verursacht werden, die Sie heruntergeladen haben. Finden Sie heraus, um welche App es sich handelt, und deinstallieren Sie sie.
Sichern Sie Ihre Telefondaten und führen Sie dann einen Werksreset durch.

S8-Kamerafotos wandern immer wieder in den internen Speicher zurück

Problem: Ich habe ein Samsung Galaxy S8. Es gibt einige Dinge am Telefon selbst, die mich nicht begeistern, aber ich liebe die Kamera, also behalte ich es. In letzter Zeit passiert es jedoch, dass Bilder, die automatisch auf der SD-Karte gespeichert werden, nun irgendwie in den Gerätespeicher verschoben werden. Ich lege sie zurück und dann wandern sie wieder in den Gerätespeicher. Das ist schon mehrmals passiert. Das ist sehr frustrierend. Mir ist gerade aufgefallen, dass viele dieser Karussellfahrten mit denselben Bildern zu tun haben. (Hmmm…) Haben Sie davon schon einmal gehört? Die letzten 3 Ordner, die ich erstellt habe… und in die ich Bilder eingefügt habe… verschwinden immer wieder. Ist in der Foto-App nur eine bestimmte Anzahl von Ordnern erlaubt?

Die Lösung: Als Erstes müssen Sie in diesem Fall sicherstellen, dass die Kamera so eingestellt ist, dass die Fotos auf der microSD-Karte gespeichert werden.

Öffnen Sie die App „Kamera“.
Wählen Sie das Zahnradsymbol für die Einstellungen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Speicherort“.
Wählen Sie „SD-Karte“ als .
Wenn dies bereits richtig eingestellt ist und das Problem weiterhin besteht, sollten Sie im nächsten Schritt prüfen, ob das Problem durch eine defekte microSD-Karte verursacht wird. Versuchen Sie, eine neue Karte zu verwenden, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn dies der Fall ist, handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen Softwarefehler. In diesem Fall müssen Sie Ihre Telefondaten sichern und dann einen Werksreset durchführen.

S8 Frontkamera nimmt unscharfe Fotos auf

Problem: Wenn ich mein Samsung S8 in den Selfie-Modus schalte und es ansehe, ist es unscharf; wenn ich ein Foto mache, werden die Fotos in der Vorschau und beim Speichern unscharf; wie kann ich es wieder so hinbekommen, wie es vorher war. Sowohl meine vordere und hintere Kamera haben schöne Vorschauen und Fotos, aber jetzt hintere Kamera (oder ist es die Front, die Selfies nehmen) Fotos und Vorschauen von verschwommen. Bitte helfen Sie mir, ich habe den Cache wischen und es ist immer noch das gleiche verschwommen, aber mein Ich schaue auf die Straße, um jemand anderes Foto oder jede Art von für diese Natur ist perfekt Vorschau anzeigen und Foto zu nehmen.

Lösung: Bei diesem Problem sollten Sie die Abdeckung der vorderen Kameralinse sorgfältig überprüfen und sicherstellen, dass sie keine Flecken aufweist, da dies die Qualität des aufgenommenen Fotos beeinträchtigen könnte. Reinigen Sie diesen Teil ggf. mit einem Mikrofasertuch. Es besteht auch die Möglichkeit, dass dieses Problem durch einen App-Fehler verursacht wird. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie den Cache und die Daten der Kamera-App im Anwendungsmanager löschen.

Premium-Sammlung historischer Meisterwerke mit Binance NFT gestartet

Die vom Staatlichen Eremitage-Museum lancierte Sammlung wird Werke von Leonardo Da Vinci enthalten.

Binance NFT wird in Kürze eine Premium-Kollektion des Staatlichen Eremitage-Museums auf seinem Marktplatz anbieten, die Nachbildungen der Meisterwerke des Museums enthält.

Die Sammlung: „Ihr Token wird in der Eremitage aufbewahrt“

Wie Binance soeben bekannt gab, trägt die NFT-Kollektion des Museums den Titel „Your token is kept in the hermitage“ und umfasst 5 digitale Reproduktionen von Kunstwerken legendärer Künstler, deren physische Werke sie besitzen.

Konkret wird die Sammlung virtuelle Kopien enthalten von:

  • Giorgiones „Judith“
  • Vincent Van Goghs „Fliederbusch“
  • Wassily Kandinskys „Komposition VI“
  • Claude Monets „Ecke des Gartens in Montgeron“.
  • Leonardo Da Vincis „Die Madonna mit Kind“

Das Museum wird eine virtuelle Kopie jedes Werks behalten, während eine weitere Kopie auf dem virtuellen Marktplatz von Binance versteigert wird, jeweils mit einem Startgebot von 10.000 BUSD. Hier können Sie Kryptowährungen mit Lastschrift kaufen.

Die fünf Gewinner der Auktion erhalten außerdem ein exklusives Video, in dem der Generaldirektor des Museums ihre Kopien beglaubigt. Er wird sie unterschreiben und den genauen Zeitpunkt der Unterzeichnung zeigen.

Die Versteigerung der Sammlungsstücke beginnt am 31. August um 12:00 Uhr UTC und endet genau eine Woche später.

Die Vorteile von NFTs nutzen

Die Entscheidung des Museums, seine NFTs zu vermarkten, könnte in Anbetracht seiner Position eine kluge Entscheidung sein. Sie ermöglicht es ihnen, den kulturellen Wert ihrer jahrhundertealten Meisterwerke auf der Blockchain zu extrem niedrigen Kosten zu duplizieren und sie mit einem saftigen Gewinn zu verkaufen, ohne ihre physischen Kopien zu verlieren.

Zahlreiche andere kulturelle Ikonen haben ebenfalls ihre eigenen NFT-Kollektionen auf den Markt gebracht, weil sie in der Lage sind, einen prestigeträchtigen Wert aus dem Nichts zu generieren. So hat Marvel kürzlich eine NFT-Kollektion mit über sechzigtausend digitalen Superheldenfiguren herausgebracht, die innerhalb eines Tages ausverkauft war.

Vor allem die Superstars des Sports haben sich diese Macht zu Nutze gemacht. Anfang dieses Monats brachte Lionel Messi eine NFT-Kollektion mit Kunstwerken heraus, auf denen er selbst abgebildet ist, was den Wert des mit dem Netzwerk verbundenen Tokens in die Höhe trieb. Nur wenige Tage zuvor verkauften die New York Knicks 5 digitale Tickets auf Ethereum, um an die Basketball-Saison 2020-2021 zu erinnern.

Jim Rogers, cofondateur du Quantum Fund, affirme que les gouvernements pourraient interdire les crypto-monnaies

L’investisseur chevronné Jim Rogers, qui a cofondé le Quantum Fund avec l’investisseur milliardaire George Soros, s’inquiète toujours de voir les gouvernements interdire le bitcoin et les autres crypto-monnaies. „Si les crypto-monnaies connaissent le succès, la plupart des gouvernements les rendront illégales, car ils ne veulent pas perdre leur monopole“, a-t-il déclaré.

Jim Rogers s’inquiète toujours de l’interdiction du bitcoin par les gouvernements

Jim Rogers, investisseur de renom et ancien partenaire commercial de George Soros, cofondateur du Quantum Fund et de Soros Fund Management, pense toujours que le gouvernement peut interdire le Bitcoin Trader et les autres crypto-monnaies.

Soulignant qu’il n’a „jamais acheté ou vendu de crypto-monnaies“, Jim Rogers a déclaré la semaine dernière à Michelle Makori de Kitco News:

Si les crypto-monnaies connaissent le succès, la plupart des gouvernements les interdiront, car ils ne veulent pas perdre leur monopole.

„Tous les gouvernements du monde travaillent actuellement sur la monnaie informatique, y compris les États-Unis. Les Chinois y sont déjà. Je ne peux pas imaginer que les gouvernements vont dire ‚ok, voici notre crypto-monnaie, ou vous pouvez utiliser leur crypto-monnaie‘. Ce n’est pas la façon dont les gouvernements fonctionnent, historiquement“, a-t-il opiné.

Rogers a ajouté :

„L’argent va se retrouver sur l’ordinateur. C’est déjà le cas en Chine. En Chine, vous ne pouvez pas prendre un taxi avec de l’argent. Vous devez avoir l’argent sur votre téléphone, vous ne pouvez même pas acheter de glace. Donc ça arrive, mais je doute que ce soit l’argent de quelqu’un d’autre. L’histoire montre que ce sera l’argent du gouvernement“.

„Tant qu’il reste un véhicule d’échange“

Selon lui, la plus grande menace pour le bitcoin est la réglementation gouvernementale „s’il devient un succès“, mais pas „tant qu’il reste un véhicule d’échange.“

Le cofondateur du Quantum Fund a ajouté:

Je connais des gars qui gagnent beaucoup d’argent en le négociant, c’est un merveilleux véhicule de négociation, apparemment. Mais s’il devient une monnaie, comme le disent les cryptographes, je ne peux pas imaginer qu’un ou plusieurs gouvernements dans le monde disent „ok, vous pouvez utiliser notre monnaie ou la leur“. Ce n’est pas ce que montre l’histoire.

Commentant la comparaison faite par Jerome Powell, président de la Réserve fédérale, entre le bitcoin et l’or en termes d’utilisation à des fins de spéculation, M. Rogers a reconnu que les gens les utilisent tous deux comme instruments de négociation. Cependant, il a ajouté que l’histoire indiquerait que l’argent et l’or auraient probablement un meilleur avenir que les crypto-monnaies, car ils n’essaient pas de concurrencer le dollar ou d’autres monnaies souveraines.

Rogers n’est pas le seul à avoir mis en garde contre l’intervention des gouvernements et la mise hors la loi des crypto-monnaies. Parmi les autres, citons Ray Dalio, fondateur de Bridgewater Associates, Michael Burry, de The Big Short, et Ron Paul.

Cependant, de nombreuses personnes ont également déclaré que les gouvernements ne peuvent pas mettre le bitcoin hors la loi. Une commissaire de la Securities and Exchange Commission (SEC) des États-Unis, Hester Peirce, a récemment déclaré que les gouvernements seraient „fous“ d’essayer d’interdire le bitcoin et que l’interdire reviendrait à fermer Internet. En outre, elle a déclaré qu'“il est très difficile d’interdire quelque chose qui est essentiellement une technologie de pair à pair“.

Bitcoin (BTC) Flash-Abstürze nach fallen unter $60,000

  • Die wöchentlichen BTC-Indikatoren zeigen Schwäche, aber die täglichen Signale sind immer noch bullisch.
  • Es gibt eine wichtige Unterstützung bei $51.000 und eine kleine Unterstützung bei $53.370.
  • Es gibt Widerstandsniveaus bei $57.900 und $59.500.

Bitcoin (BTC) erreichte am 14. April ein neues Allzeithoch, fiel aber kurz darauf deutlich ab.

Trotz des Rückgangs ist die zinsbullische Struktur für Bitcoin Superstar noch intakt. Nichtsdestotrotz war die kurzfristige Erholung V-förmig, so dass ein Retracement erwartet wird, bevor es zu einer Fortsetzung kommt.

Langfristige BTC-Bewegung

Die BTC-Bewegung in der Woche vom 12. bis 18. April war ereignisreich. Sie erreichte am 14. April ein Allzeithoch von 64.854 $.

Kurz darauf begann er jedoch zu sinken, wobei sich der Rückgang am 17. April beschleunigte. Am selben Tag erreichte BTC einen Tiefststand von $50.931.

Derzeit hat sich BTC wieder erholt und wird in der Nähe von $57.000 gehandelt.

Trotz der anhaltenden Erholung sind die technischen Indikatoren bärisch. Der MACD hat ein bärisches Umkehrsignal gegeben und der RSI ist unter 70 gefallen. Der Stochastic-Oszillator ist rückläufig, hat aber noch kein bärisches Cross gebildet.

In Verbindung mit der bärischen Kerze zeigt der langfristige Trend eine deutliche Schwäche.

BTC-Tages-Chart

Das Tages-Chart ist nicht so bärisch. BTC hat einen langen unteren Docht mit einer Größenordnung von 9 % gebildet. Dies ist ein sehr starkes Zeichen für Kaufdruck. Darüber hinaus wurde er genau im Bereich der $51.000-Unterstützung geschaffen.

Außerdem sind die technischen Indikatoren immer noch bullisch. Der RSI hat eine beträchtliche versteckte zinsbullische Divergenz erzeugt, die mit dem gestrigen Schlusskurs bestätigt wurde.

Der MACD ist positiv und der Stochastic-Oszillator muss noch ein zinsbullisches Kreuz bilden.

Kurzfristige Bewegung

Der Sechs-Stunden-Chart zeigt die wichtigsten Widerstandsbereiche, die sich bei $57.900 und $59.500 befinden. Sie werden durch die 0,5 bzw. 0,618 Fib-Retracement-Levels gebildet.

Die aktuelle Erholung ist V-förmig, was ungewöhnlich ist.

Die technischen Indikatoren sind immer noch bärisch. Daher scheint es unwahrscheinlich, dass BTC in der Lage sein wird, diese beiden Widerstandsbereiche zu überwinden, ohne dass es zu einer Art von Zurückweisung kommt.

Der Zwei-Stunden-Chart liefert einige zinsbullische Anzeichen, bestätigt aber nicht die Umkehr. Sollte BTC fallen, wären die wichtigsten Unterstützungsniveaus bei $53.370 und $54.100 zu finden.

Fazit

Der langfristige Chart zeigt Schwäche, bestätigt aber noch keine Umkehrung. Außerdem ist die bullische Struktur noch intakt.

Ob BTC ein höheres Tief bildet oder unter die Docht-Tiefs von gestern fällt, wird die Richtung der zukünftigen Bewegung maßgeblich bestimmen.

SEC „investigating“ Musk’s Dogecoin tweets.

On the dog? – SEC „investigating“ Musk’s Dogecoin tweets.

The successful entrepreneur smiles at the ambitions of the US Securities and Exchange Commission, which is said to have opened an investigation into him.

After Tesla CEO Elon Musk’s Twitter activity in recent weeks was instrumental in helping the „joke cryptocurrency“ Dogecoin (DOGE) reach many times its previous record high, rumours are now surfacing that the US Securities and Exchange Commission (SEC) wants to investigate the entrepreneur’s possible influence.

While one Musk fan stresses the absurdity of such an investigation, saying that it would Bitcoin Rush figuratively crown the wild year for the crypto markets so far, the Tesla CEO himself speaks out in response to this tweet.

Although Musk had already run afoul of the SEC in the past because of his Twitter comments about Tesla, he does not seem to be afraid of a new audit by the authority. At the time, both sides had agreed on a settlement that involved fines and strict requirements for the entrepreneur’s communications on social networks. Nevertheless, Musk smiles at the prospect of new investigations; in fact, he wishes for them.

His penchant for „dogs & memes“ has driven the Tesla boss to tweet about the DOGE time and again of late

Most recently, he posted a picture showing the crypto project’s mascot on the moon.

The moon is a metaphor for the astronomical rise in the price of cryptocurrencies, which is why memes like this are often interpreted as Musk’s advocacy. Accordingly, the price of the „dog coin“ has not only reacted strongly to his tweets in recent weeks, but there have also been similar situations before.

That Musk’s „influence“ has very real effects on Dogecoin and Bitcoin (BTC) was even recently proven in a study by researchers in Hamburg. However, it is hard to separate harmless fun from deliberate control. Some observers are of the opinion that the Tesla boss could well get into legal trouble as a result of his influence on Bitcoin.

However, the likelihood of an SEC investigation into Musk’s Dogecoin tweets being successful is probably as slim as the DOGE’s chances of eventually becoming a global reserve currency. So the entrepreneur has little to fear, and the crypto community can look forward to more tweets and memes from the „richest person in the world“.

Jack Dorsey stellt zusätzlich zu Grayscales 2 Mio. USD Spende 1 Mio. USD für das Coin Center bereit

Die in DC ansässige Interessenvertretung hat gerade Millionen für ihre laufenden Forschungs- und Lobbybemühungen gesammelt. Hier ist, wie die Zahlen zusammengebrochen sind.

2021 wird ein großzügiges Jahr für Kryptowährungsspenden. Am Mittwoch gab das Coin Center , die führende gemeinnützige Organisation für Kryptowährung in Washington, DC, bekannt, dass sie zusätzliche Mittel in Millionenhöhe von hochkarätigen Namen der Kryptoindustrie aufgebracht hat.

Jerry Brito, Executive Director von Coin Center, twitterte, dass seine Organisation genügend Spenden erhalten habe, um die 1 Million US-Dollar an passenden Beiträgen von Grayscale Investments , dem weltweit größten Kryptofondsmanager, zu erhalten.

Vor weniger als drei Wochen gab Grayscale bekannt, dass es 1 Million US-Dollar an die Interessenvertretung gespendet und weitere 1 Million US-Dollar an passenden Beiträgen zugesagt hat.

Einige Tage später gab der digitale Geldwechsel Kraken bekannt, dass er dem Coin Center 100.000 US-Dollar zugesagt habe

Die vielleicht bemerkenswerteste Nachricht kam in einem Follow-up-Tweet, als Brito bestätigte, dass Twitter-CEO Jack Dorsey der Interessenvertretung 1 Million US-Dollar gespendet hat. „Wir waren fast an unserem Ziel für die Matching-Kampagne, als er uns übertrieben hat und noch einige mehr“, sagte er.

Dorsey steht auch hinter Square, mit dessen App für mobile Zahlungen Benutzer Bitcoin kaufen und verkaufen können . Square ist auch einer der größten Unternehmensinhaber von BTC mit 4.709 Einheiten der virtuellen Währung in seinen Büchern.

Das entspricht einem heutigen Wert von fast 210 Millionen US-Dollar

Laut Neeraj Agrawal, dem Kommunikationsdirektor der Organisation, konzentriert sich die Anwaltschaftsarbeit des Coin Centers zunehmend auf die Förderung der finanziellen Privatsphäre und der „vernünftigen Steuerpolitik“ .

Die Crypto-Community ist bekannt für ihre Großzügigkeit, insbesondere nach dem Bullenmarkt 2017-18, auf dem Millionen von Menschen auf der ganzen Welt ein Vermögen damit gemacht haben, in digitale Assets zu investieren. Unternehmen wie The Giving Block erleichtern Unternehmen die Annahme von Spenden in digitaler Währung.

The Giving – Block vor kurzem veröffentlichten drei Stellenangebote auf ihrer Website, die das Wachstum der Krypto Spende der Industrie widerspiegelt.

Dlaczego Bitcoin i drobni inwestorzy zyskują na skandalu

„Hold the Line“ – Dlaczego Bitcoin i drobni inwestorzy zyskują na skandalu w GameStop

Afera z GameStopem może być początkiem buntu przeciwko ustalonemu systemowi finansowemu, w którym Bitcoin odgrywa główną rolę.

W ciągu ostatnich kilku dni akcje spółek takich jak GameStop (GME) i AMC Entertainment (AMC) odnotowały dramatyczny wzrost cen z powodu niektórych użytkowników sieci społecznościowej Reddit zbiorowo wykupujących wspomniane papiery wartościowe, wywołując tzw. short squeeze. Popularna platforma handlowa Robinhood, która jest skierowana w szczególności do małych inwestorów detalicznych, następnie Bitcoin Rush wstrzymała handel tymi akcjami, wywołując istny „shitstorm“, ponieważ podejrzewa się, że ten ruch był podporządkowaniem się wysokim finansom ze szkodą dla małych inwestorów.

W tym kontekście Richard Byworth, dyrektor generalny giełdy kryptowalut EQUOS, podkreśla znaczenie wolnych rynków.

„Bardzo ważne jest stworzenie wolnych i przejrzystych rynków dla wszystkich uczestników rynku. Wszystkie platformy handlowe mają obowiązek utrzymywać otwarte księgi zamówień, które są dostępne dla wszystkich“, jak Byworth mówi Cointelegraph w tym celu. Dalej mówi: „Afera GameStop i późniejsze reakcje platform takich jak Robinhood stawiają teraz kryptowaluty takie jak Bitcoin w jeszcze większym centrum uwagi.“

W dniu 22 stycznia, GME był nadal w obrocie na $ 53, zgodnie z danymi z TradingView. Następnie 28 stycznia osiągnął nowy rekord na poziomie 508 dolarów, by w kolejnych godzinach powrócić do poziomu 113 dolarów. Od tego czasu cena GME wahała się między 197 USD a 411 USD.

„Myślę, że jest to wyraźny znak, że tradycyjny system finansowy jest zepsuty i sfałszowany od podstaw“, jak zauważa Aleks Svetski, współzałożyciel i dyrektor generalny bitcoinowej platformy handlowej Amber, w świetle ostatnich wydarzeń.

„Ta decyzja [przez Robinhood] jest negatywnym precedensem, jest gwoździem do trumny dla już i tak popsutych relacji między maluczkimi a wysokimi finansami“ – mówi Svetski. Na co on dodaje: „Chłopaki z WSB prawdopodobnie pójdą po Bitcoin następny, kiedy zdadzą sobie sprawę, że Bitcoin jest jednym produktem finansowym, który nie może być po prostu zamknięty“.

Chodzi mu o użytkowników subforum Reddit „Wall Street Bets“ (WSB)

Na portalu społecznościowym, kilku drobnych inwestorów połączyło siły, aby kupić akcje GameStop i wywołać krótką sprzedaż. Nie chodziło jednak tylko o to, by „zedrzeć“ z funduszy hedgingowych i szybko zarobić. Raczej drobni inwestorzy celowo chcieli odwrócić sytuację i wykrwawić „szarańczę“. Świadczy o tym chociażby fakt, że na forum wielokrotnie przywoływano mantrę „hold the line“, co oznaczało, że inwestorzy powinni nadal trzymać się akcji, pomimo ogromnego wzrostu wartości, aby jeszcze bardziej pogłębić straty funduszy hedgingowych.

W związku z tym, Paolo Ardoino , CTO platformy handlu kryptowalutami Bitfinex, widzi aferę GameStop jako początek poważnego powstania przeciwko ustalonemu systemowi finansowemu, z którego Bitcoin w szczególności skorzysta.

„Bitcoin został ponownie wepchnięty w centrum uwagi przez aferę GameStop“, według Ardoino. Idąc dalej, mówi: „Ponieważ inwestorzy detaliczni buntują się przeciwko strukturom i modus operandi istniejącego systemu finansowego, stanie się jasne, że praca branży kryptowalutowej w wielu aspektach została zainspirowana tymi barierami wejścia, które zostały wzniesione.“

Kończy stwierdzeniem:

„Przełamywanie barier wejścia dla przeciętnych, ciężko pracujących ludzi szukających sposobów na budowanie bogactwa zawsze było jedną z fundamentalnych idei branży kryptowalutowej“.

Topp 100 Bitcoin-adresser Legg til $ 11 milliarder i BTC den siste måneden

De 100 største Bitcoin-adressene har lagt til nesten 350 000 BTC til sine beholdninger.

Til disse rekordhøye prisene bruker store investorer fortsatt mer kapital til kryptoakkumulering.

Bitcoin fortsetter å strømme fra svake hender til sterke.
promo

Vil du vite mer? Bli med i Telegram Group og få handelssignaler, et gratis handelskurs og daglig kommunikasjon med kryptofans!

Trust Project er et internasjonalt konsortium av nyhetsorganisasjoner som bygger standarder for åpenhet.

Selv om den skyhøye Bitcoin Trader har begynt å avta, har det ikke så ut til å avskrekke de største hvalene fra å fortsette å stable sine satoshier.

I følge BitInfo Charts, som sporer de 100 rikeste bitcoin-adressene, har de 100 beste brukerne lagt til nesten 350 000 bitcoin i eierandelen. Beløpet er verdt omtrent 11 milliarder dollar til nåværende priser.

Disse 100 beste adressene eier for øyeblikket $ 82 milliarder dollar i bitcoin, noe som representerer nesten 13% av hele sirkulasjonsforsyningen.

Flere kryptopåvirkere og observatører har lagt merke til den siste tiden bevegelse av kapital fra svake hender til sterke. Anthony Pompliano var en av dem:

„Bitcoin flyttet fra svake hender til sterke hender i dag.“

Etter pengene

Det er umulig å si hvem som eier hver adresse, men formuen som trengs for disse heftige beløpene betyr sannsynligvis at de er selskaper, de ekstremt velstående eller langsiktige bitcoin-hodlerne.

Til disse rekordhøye bitcoin-prisene bruker store investorer fortsatt mer kapital til kryptoakkumulering.
Institusjonell overtakelse av investeringer

For å ha råd til så mange bitcoin, må investorer defineres som institusjonelle. Retailinvestorer har vanligvis ikke råd til disse beløpene.

Med nykommere som Microstrategy-sjef Michael Saylor og Ruffer Investments som investerer nærmere over 1 milliard dollar av selskapets skatteforbehold i bitcoin, kan en ny nyanse av legitimitet ha blitt kastet over hele plassen.

Med den sosiale, økonomiske og økonomiske uroen som står overfor globalt i 2020, vil mange store investorer sannsynligvis se på eiendeler som vil ha fristed som vil beskytte deres formue.

Mange regjeringer har drastisk økt inflasjonen for å imøtekomme sammenfallende virksomheter, en stor grunn til at disse investorene ser etter alternative eiendeler.

Mange institusjonelle investorer, inkludert Saylor, ser bitcoin som en mer effektiv og digital form for gull, slik at de kan sikre seg mot fremtidig inflasjon ved å holde BTC mot amerikanske dollar eller til og med gull.

ETHEREUM MOŻE OSIĄGNĄĆ POZIOM 850 DOLARÓW, GDY ZŁAMIE KLUCZOWY OPÓR, TWIERDZI ANALITYK

  • Etereum błysnęło oznakami ogromnej siły pomimo przelotnej, nocnej sprzedaży.
  • Ten ostatni spadek nastąpił wraz z tym, co zaobserwowała reszta rynku kryptograficznego.
  • Bitcoin Evolution spadł poniżej $18,000 przed umieszczeniem „V-kształtnego“ odzyskiwania i rajdowania znacznie wyższy
  • Ożywienie to pomogło również podnieść poziom ETH, a kryptokur waluta szybko powróciła tam, gdzie była przedmiotem obrotu w ciągu ostatnich kilku dni.
  • Jego niedawna siła i niesłabnąca tendencja wzrostowa wskazują, że zbliża się dalszy wzrost.
  • Jeden z traderów patrzy na wyższy ruch w najbliższym czasie, zauważając, że może osiągnąć poziom 850 dolarów, zanim jego dynamika spadnie.

Bitcoin i cały rynek krypto walutowy zostały złapane w pułapkę intensywnego biegu byków w ciągu ostatnich kilku dni i tygodni, przy czym Ethereum było szczególnie narażone na niedawną siłę na całym rynku.

W ciągu ostatnich kilku dni krypto waluta odnotowała ogromny wzrost, a jej ostatnia przerwa, wynosząca ponad 500 dolarów, przyspieszyła od tego czasu.

Jej dalszy rozwój będzie prawdopodobnie zależał od ciągłej reakcji na poziom oporu, który znajduje się tuż nad miejscem, w którym obecnie handluje.

Jeśli przełamie on ten poziom, uważa on, że wzrost w kierunku 850 dolarów może być nieuchronny.

ETHEREUM WYKAZUJE OZNAKI SIŁY, PONIEWAŻ BYKI ABSORBUJĄ PRESJĘ SPRZEDAŻY

W czasie pisania, Ethereum handluje nieco ponad 3% przy obecnej cenie 564 dolarów, co oznacza ogromny wzrost z nocnych niżów o 510 dolarów.

Intensywna dynamika obserwowana w ciągu ostatnich kilku dni wskazuje na to, że wkrótce może ona wymazać swój trend słabych wyników Bitcoina, a krypto waluta docelowo 600 dolarów.

To, gdzie będzie się dalej rozwijać, będzie prawdopodobnie zależało w dużej mierze od ciągłej reakcji na opór, który znajduje się tuż nad tym, gdzie obecnie handluje.

ANALITYK: ETYKA MOŻE BYĆ UKIERUNKOWANA NA 850 DOLARÓW, GDY TEN KLUCZOWY POZIOM ZOSTANIE ZŁAMANY

Jeden z traderów wyjaśnił, że Ethereum może wkrótce wyskoczyć nawet do 850 dolarów, gdy przekroczy jeden z kluczowych poziomów.

Wskazuje on na około 600 dolarów jako opór przy oglądaniu, z przerwą powyżej, pozwalającą na paraboliczny rajd na nowe wzloty po 2017 roku.

„ETH: Kupowanie tutaj nie ma dla mnie sensu. Poczekałbym na ponowną kumulację wokół dawnego oporu, albo na przerwę powyżej średniej /tygodniowej podaży, by potem osiągnąć poziom 850 dolarów.“

Nadchodzących kilka dni powinno dać inwestorom poważny wgląd w to, gdzie w najbliższym czasie będzie się rozwijać cały rynek, ponieważ działania cenowe Ethereum powinny w dużej mierze kierować altcoins.

« Ältere Beiträge

© 2021 Neumann Hamburg

Theme von Anders NorénHoch ↑